Kaffee-Mühlen von bester Qualität

Fiorenzato steht für Effizienz und Stil

Seit Pietro Fiorenzato 1936 seine Firma gründete ging es aus und ab.

Der zweite Weltkrieg trieb das Unternehmen fast in den Ruin, als die Werkshallen komplett von Bomben zerstört wurden. Es war die Leidenschaft und Vision für diesen essentiellen Bestandteil der Kaffezubereitung, welche genug Kraft brachte um Fiorenzato wieder auferstehen zu lassen. Dieser Teil der Geschichte motivierte nach vorne zu denken. In den 80er Jahren stellte Fiorenzato das erste Direktmahlwerk vor.

 

Die Söhne von Pietro übernahmen das Erbe und ruhten sich darauf keines Falls aus. Manuel und Christian brachten noch grösseren Fokus und mehr Mittel in die Forschung.
Die Motoren wurden immer stärker, gleichzeitig leiser, ein Patent folgte auf das Andere.

Heute revolutioniert der Hersteller aus Mestre den Markt mit der Dosierung nach Gramm, nicht nach Zeit, wie es üblich ist.

Qualität und Präzision sind die Ideale, welche für den Nutzer direkt spürbar sind.

Betrifft Produkt: Fiorenzato